Märklin Triebwagen Baureihe VT 98.9

,

379,99  / Stck

Märklin Art. Nr.: 39978

379,99  inkl. MwSt.

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Triebwagen Baureihe VT 98.9

Vorbild: Schienenbus-Motorwagen Baureihe VT 98.9 und Schienenbus-Steuerwagen Baureihe VS 98 der Deutschen Bundesbahn (DB). In purpurroter Ursprungsfarbgebung. Motorwagen-Betriebsnummer VT 98 9705, Steuerwagen-Betriebsnummer VS 98 306. Betriebszustand Anfang der 1960er-Jahre.

Highlights
Mit Spielewelt Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Betriebs- und Geräuschfunktionen.
Serienmäßig eingebaute Innenbeleuchtung.

Art. Nr.: 39978
Spur: H0
Bauart: 1:87
Epoche: III
Art: Triebwagen
EAN: 4001883399782

Produktbeschreibung

Modell: Motorwagen mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräusch- und Lichtfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb. 2 Achsen angetrieben. Haftreifen. Serienmäßig eingebaute Innenbeleuchtung. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter, zusammen mit der Innenbeleuchtung konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzenlicht am Motorwagen je Seite jeweils separat digital abschaltbar. Steuerwagen mit serienmäßig eingebauter Innenbeleuchtung. Auf der Steuerseite fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal mit 2 roten Schlusslichtern. Zwischen den Fahrzeug-Einheiten stromführende Kupplungsdeichsel-Verbindung mit Kulissenführung. Stromführende Kupplungsdeichsel und Bremsschläuche liegen bei. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Beide Fahrzeug-Einheiten sowie der optional erhältliche Beiwagen mit freiem Durchblick bei den Führerständen und im Fahrgastraum. Länge über Puffer der zweiteiligen Garnitur 32,2 cm.
Zur Ergänzung der zweiteiligen Fahrzeug-Garnitur aus Motor- und Steuerwagen ist der passende Schienenbus-Beiwagen VB 98 unter der Artikelnummer 41988 erhältlich.

Digitale Funktionen

Merkmale

 

Überwiegender Teil des Lokomotivaufbaus aus Metall. Überwiegender Teil des Wagenaufbaus aus Metall.
Digital-Decoder mfx+ DCC-Decoder
Geräuschelektronik eingebaut. Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd.
LED Innenbeleuchtung eingebaut. Epoche 3
ACHTUNG: Nur für Erwachsene

 

Digitale Funktionen

 

Control Unit Mobile Station Mobile Station 2 Central Station 1/2 Central Station 3/2*
Mobile Station 2**
Spitzensignal X X X X X
Glocke X X X X X
Diesellok-Fahrgeräusch X X X X X
Signalhorn X X X X X
Direktsteuerung X X X X X
Bremsenquietschen aus X X X X
Spitzensignal hinten aus X X X X
Schaffnerpfiff X X X X
Spitzensignal vorne aus X X X X
Türenschließen X X X
Schienenstoß X X X
Druckluft ablassen X X X
Bahnhofsansage X X X
Toilettenspülung X X X
Sanden X X X
Betriebsstoff nachfüllen X X X

 
 
*Neue Möglichkeiten und Ausstattungsmerkmale der Central Station 2 (Art.-Nr. 60213, 60214 oder 60215) mit dem Software Update 4.2
**Neue Möglichkeiten und Ausstattungsmerkmale der Mobile Station 2 (Art.-Nr. 60657/66955) mit dem Software Update 3.55

Veröffentlichungen

– Neuheiten-Prospekt 2019
– Gesamtprogramm 2019/2020
– Klassiker
– Gesamtprogramm 2020/2021